Marketing

StudienformVollzeit
UnterrichtsspracheNiederländisch
StandortEnschede
Studienzeit4 Jahre
AbschlussBachelor of Business Administration
ECTS240 Credit Points

In der Welt des Marketings steht die Positionierung von Produkten und Dienstleistungen auf dem Markt zentral. Unternehmen analysieren ihre Märkte gründlich und entscheiden sich bewusst für ihre Zielgruppen, ihre Verkaufsstellen und Werbeaktionen. So entstehen aus gründlichen Markt- und Zielgruppenanalysen auch oft neue, innovative Konzepte und Produktideen.

Im Studiengang Marketing an der Saxion University of Applied Sciences lernst du, wie Wirtschaftsmärkte und Unternehmen funktionieren und wie Produkte strategisch an den Mann gebracht werden. Als Student setzt du dich unter anderem mit den folgenden Fragestellungen auseinander: Wer ist die Zielgruppe des Produkts/der Marke? Was sollte das Produkt kosten damit es wirtschaftlich interessant ist aber auch bezahlbar für die Zielgruppe bleibt? Welche Möglichkeiten der Distribution gibt es? Wo sollte das Produkt/die Marke zu kaufen sein und wie kann man Konsumenten auf ein Produkt aufmerksam machen? Während des Studiums Marketing und Wirtschaft, lernst du diese Fragen auch in der Praxis, durch Praxisprojekte, zu beantworten sowie Strategien zu entwickeln und eventuell auftretende Probleme zu lösen. Als Student Marketing und Wirtschaft lernst du, den Blickwinkel eines Konsumenten einzunehmen und komplexe Prozesse des Marketings zu durchdringen und diese zu steuern.
Der Studiengang Marketing zeichnet sich durch seinen starken Praxisbezug aus. Zudem wirst du durch einen Studienlaufbahnbegleiter persönlich betreut mit dem du regelmäßig deine Entwicklungen reflektierst. Grundsätzlich finden Vorlesungen in kleinen Klassen statt.

Was solltest du auf jeden Fall mitbringen?

  • Kommerzielles Interesse, Interesse an Marken und Produkten
  • Kreativität
  • Offenheit
  • Flexibilität
  • Selbstständigkeit
  • Sozialkompetenz

Zulassungsvoraussetzungen

Um eine reibungslose Zulassungsprozedur gewährleisten zu können, solltest du dich vor dem 1. Mai für diesen Studiengang anmelden. Weitere Informationen zur Anmeldung und Einschreibung findest du hier.

 

 

Theorie: 45%
Praxis- und Gruppenarbeit: 45%
Individuelle Betreuung: 10%
Studienbelastung
Vorlesungen: 20 Stunden
Selbststudium: 20 Stunden

 

Studienjahr 1: Studienjahr 2:
Theoriesemester Theoriesemester
Fächer: Fächer:
  • Marketing
  • Interne Analyse
  • Umfeldanalyse
  • Gesetzliche Vorschriften
  • Marketingpolitik
  • Englisch
  • Finanzierung
  • Professionelle Entwicklung
  • Praxisprojekte
  • Digitales Marketing
  • Marketingkommunikation
  • Budgetierung
  • Sales & Business Marketing
  • Marktforschung
  • Gesetzliche Vorschriften
  • Englisch
  • Erstellen eines Kommunikationsplans
  • Professionelle Entwicklung
  • Praxisprojekte

Wahl einer Spezialisierung nach 1,5 Jahren:

  • Journalistiek und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kreatives Marketing und Konzeptionierung
  • Medienformatie und Regie
  • Edukative Medienkonzepte

 

Studienjahr 3 & 4:

  • Theoriesemester Strategisches Marketing
    Schwerpunkte
    - Kaufmännisches Management
    - Internationales Management
  • Praktikumssemester (im Unternehmen)
  • Minorsemester (Studienspezialisierung) oder Auslandssemester
  • Bachelorarbeit (im Unternehmen)


Hast du noch weitere Fragen hinsichtlich der Inhalte und des Aufbaus dieses Studiengangs? Melde dich jetzt an für den nächsten Tag der offenen Tür und erfahre alles aus erster Hand von unseren Studenten und Dozenten.

Mit fundiertem Fachwissen und persönlichen Kompetenzen ausgestattet, sind unsere Absolventen in der Lage, Unternehmen oder Organisationen überall auf der Welt zu unterstützen. Mit deinem Abschluss stehen dir viele spannende Marketingfunktionen offen:

  • Marketingmanager
  • Marketingberater
  • Verkaufsleiter
  • Produktmanager
  • Exportmanager
  • Marktforscher
  • Accountmanager

Viele unserer Studierenden entscheiden sich im Anschluss an das Studium auch für eine freiberufliche oder selbstständige Tätigkeit, oder studieren an einer Universität, um dort einen Mastertitel zu erwerben.

Nina Rövekamp – Student Marketing

Warum hast du dich für den Studiengang Marketing und Wirtschaft an der Saxion University of Applied Sciences entschieden?
Ich wollte unbedingt Marketing studieren und in Deutschland ging das in dieser Form nur an teuren Privatschulen. An der Saxion University of Applied Sciences kann ich mir ein Studium leisten. Außerdem bin ich an der Grenze aufgewachsen und konnte mir daher schon immer vorstellen in den Niederlanden zu studieren. Zudem fand ich es super, dass ich nicht in überfüllten Vorlesungssälen unterrichtet werde sondern in kleineren Klasse, es ist einfach viel persönlicher und man hat einen direkten Ansprechpartner.

Was macht den Studiengang Marketing und Wirtschaft an der Saxion University of Applied Sciences so besonders?
Das Studium ist sehr gut strukturiert und die Fächer bauen gut aufeinander auf. Zudem hat man die Möglichkeit, das gelernte direkt in Gruppenarbeiten und Projekten die Praxis umzusetzen. Mir fällt auf, dass die Saxion sich an aktuellen Entwicklungen in der Branche orientiert, es gibt jetzt z.B. auch das Fach Online Marketing.

Welche Unterschiede gibt es zu einem deutschen Studium in diesem Fachgebiet?
Der starke Praxisbezug den man hier durch Praxisprojekte und Praktika hat. Man lernt auch sehr viel von der Praxiserfahrung der Dozenten, die selbst schon als Marketingmanager tätig waren. Zudem ist das Studium an der Saxion bedeutend günstiger als an den Privatschulen in Deutschland.