Nachrichten

Willkommenswoche 2017 in Enschede

18.07.2017

Die HOI-Woche. Tradition an der Saxion und jeder sollte dabei sein! In dieser Woche lernst du zukünftige Kommilitonen, die Saxion und natürliche deine neue Studentenstadt kennen. Festivals und viele Aktivitäten geben dir die besten Einblicke ins neue Studentenleben.

Willkommenswoche 2017 in Enschede

28. und 29. August: VERPFLICHTENDE Veranstaltung deines Studiengangs

Montag und Dienstag organisieren alle Studiengänge ein individuelles Programm für die neuen Studenten. Das Programm ist verpflichtend (und gratis). Mehr Informationen zu diesem Programm findest du unter www.saxion.de/startersinfo.

30. und 31. August: HOI- Woche für alle neuen Studenten

Am Mittwoch und Donnerstag organisieren die Studienvereinigungen der Akademien die große Willkommenszeremonie: die HOI. Während des Programms wirst du in einer Gruppe von 10-15 Personen das Studentenleben in Enschede entdecken. Studenten aus den höheren Jahren nehmen euch unter ihre Fittiche. Die Teilnahme ist nicht verpflichtend, lohnt sich aber, um schon neue Leute aus dem Studiengang kennenzulernen! Aus einer Studie der Saxion hat sich ergeben, dass ein Studienabbruch bei Menschen, die an der HOI teilgenommen haben, deutlich kleiner ist als bei Studenten, die nicht teilgenommen haben. Grund genug, um teilzunehmen, oder?
An der Saxion sind alle sehr entspannt und so wird auch die HOI-Woche eine tolle und entspannte Erfahrung werden.

Programm

Check hier das Programm der HOI-Woche in Enschede. Weitere Informationen folgen.

Was kostet die HOI?

Die Teilnahme an der HOI kostet 42,50€. Hierfür bekommst du eine Goodie-bag, ein HOI T-Shirt, zwei Mittagssnacks und zwei Abendessen. UND natürlich zwei Tage Spaß!

Noch kein Zimmer, trotzdem einen Schlafplatz haben? Das geht!

Während der HOI kannst du in der Pathmoshal (Veilingstraat 20) übernachten. Die Halle liegt zu Fuß nur 10 Minuten von der Saxion entfernt. Wenn du diesen Service nutzen möchtest, kostet dich das 20€. Für ein Frühstück musst du selbst sorgen. Das kannst du dir im Sportcafé der Pathmoshal besorgen. Für die Übernachtung benötigst du einen Schlafsack, eine Matratze und eventuell eine Taschenlampe. Wenn du in der Pathmoshal schlafen möchtest, kannst du das ganz einfach bei der Anmeldung angeben. Während der HOI ist die Halle tagsüber von 10:00 – 17:00 Uhr geschlossen.

Die Teilnahme an der HOI erfolgt auf eigene Gefahr. Saxion / HOI ist nicht für Beschädigung, Diebstahl oder verloren gegangene Gegenstände verantwortlich. Weil die Organisation einiger Vorbereitung bedarf (Catering, Schlafplätze), werden Bezahlungen, die nach dem 14. August 2017 getätigt werden nicht mehr akzeptiert.

Das ist der Link zu dem Aftermovie von der HOI im letzten Jahr: https://www.facebook.com/pg/HOI.Saxion/videos/