Nachrichten

Cross Border Talent Programme: young professionals breaking borders

24.03.2017

Das Cross Border Talent Programme verbindet talentierte Studenten mit Unternehmen aus der ‘Euregio’.

Illustration der Globus

Es fördert die Internationalisierung der niederländischen und deutschen kleinen und mittelständischen Unternehmen in der Grenzregion durch den Einsatz von Studenten drei regionaler Hochschulen in den Niederlanden und Deutschland. Saxion ist auch dabei!

Internationale Aktivitäten

Diese Studenten werden dazu ausgebildet um internationale Aktivitäten zu fördern. Dadurch werden Chancen genutzt, die Innovationskraft dieser Unternehmen international weiterzuführen, wodurch deren internationale Wettbewerbsposition gestärkt wird. Zudem wird der Einsatz von Studenten im Rahmen dieses Projektes bei sowohl den deutschen als auch den niederländischen Unternehmen zu einer nachhaltigen grenzübergreifenden Zusammenarbeit führen.

Möchtest du mehr über dieses Projekt erfahren? Dann besuche den Webauftritt des Cross Border Talent Programme!